nine in one

nine in one Wolfgang Mitterer

Die elektroakustische Konzertinstallation nine in one von Wolfgang Mitterer fand begleitend zum internationalen Symposium LISTENING / HEARING auf dem Münsterplatz Bonn statt, 21.-23.10.2021, täglich 15.00-15.46 Uhr, 17.00-17.46 Uhr, 19.00-19.46 Uhr, Eröffnung: 20.10.2021, 17 Uhr.

nine in one Foto Carsten Stabenow


nine in one

Eine sechsundvierzigminütige Komposition aus sämtlichen neun Beethoven-Sinfonien? Die Elektronik macht es möglich! der österreichische Komponist Wolfgang Mitterer hat aus einer kompletten Tonaufnahme aller Beethoven-Sinfonien ein neues viersätziges sinfonisches Werk geschaffen, das über neun Lautsprecher auf dem Münsterplatz erklang.

Parallel zum internationalen Symposium über das HÖREN erlebte dieses Werk als eine besondere Hommage an Ludwig van Beethoven insgesamt zehn Aufführungen in Bonn.

nine in one ist ein Projekt der Beethovenstiftung Bonn.

Weitere Informationen: https://www.bonnhoeren.de/2020-2/symposium-listening-hearing/programm/